Warum schwimmt etwas? Weintraubendidaktik

Ich finde es immer wieder witzig, wie zufällig sich Stunden ergeben. Auf die Idee zu der folgenden Stunde kam ich durch diese Seite der Universität Oldenburg. Bei der Beschreibung dort dachte ich: „Da geht doch auch was auf dem Niveau einer 7. Klasse!“. Grundpfeiler sind folgende Beobachtungen:

Diese Weintraube schwimmt nicht in Wasser

Diese Weintraube schwimmt nicht in Wasser

Ganz anders hier:

Diese Weintraube schwimmt in Wasser

Diese Weintraube schwimmt in Wasser

Offenbar ist die eine Weintraube kaputt :o)… Nee, natürlich nicht. Oben liegt die Weintraube in Süßwasser, unten wurde zünftig Kochsalz hinzugefügt und immer wieder umgerührt.  Die Arbeitsaufträge für die SuS hätten am besten gelautet:

Weiterlesen