Impressum

Maik Riecken

Bor­kum­str. 16

49661 Clop­pen­burg

E-Mail:

maik.riecken@gmx.de

Fon:

+49 (0) 4471 / 8303150

Fax:

+49 (0) 4471 / 8303159

Bit­te sehen Sie davon ab, Sup­port­an­fra­gen oder tech­ni­sche Fra­gen zu Arti­keln per E-Mail, Tele­fon oder Fax zu stel­len. Dafür ist u.a. die Kom­men­tar­funk­ti­on gedacht. (Wenn ich damit ein­mal anfan­ge, mache ich bald nichts ande­res mehr.)

Anfra­gen von SEO-Agen­tu­ren, Linktausch­an­ge­bo­te oder Plat­zie­rung von „Gast­ar­ti­keln” mit kom­mer­zi­el­lem Hin­ter­grund (meist ver­steck­te Wer­bung) sowie Teil­nah­me­an­ge­bo­te an „Part­ner­pro­gram­men” sind zweck­los und wer­den künf­tig nicht mehr beant­wor­tet.

URL:

http://www.riecken.de

Exter­ne Quel­len:

Auf aus exter­nen Quel­len, auto­ma­tisch impor­tier­ten Tex­te und Bil­der habe ich kei­nen Ein­fluss. Die jewei­li­gen Urhe­ber sind in die­sen Fäl­len als Quel­le ange­ge­ben.

All­ge­mei­nes:

Bei die­ser Web­sei­te han­delt es sich um eine pri­va­te Web­sei­te von Maik Riecken. Die Sei­te ist nicht auf Gewinn­erzie­lung aus­ge­rich­tet.

Facebook Like

2 Kommentare

  • Thomas Nestler

    Sehr geehr­ter Herr Riecken,
    mit gro­ßem Inter­es­se habe ich Ihren Arti­kel „WLAN-Pla­nun­gen in der Schu­le ” gele­sen.
    War­um? Ich bin Schul­lei­ter an der Hil­de­gar­dis­schu­le Rüdesheim/Rh.. Im nächs­ten Jahr sol­len an unse­rer Schu­le grö­ße­re Um- und Naubau­ar­bei­ten durch­ge­führt wer­den. Gut so! Ab dem Schul­jahr 2015/16 wird unse­re Schu­le (bis­her Real­schu­le) eine IGS. Auch gut so! Nun war mein Wunsch, dass bei die­sem Umbau auch gleich WLAN mit rea­li­siert wird. Für den Schul­trä­ger ist das aber ein rotes Tuch. Zunächst soll­te ich erst ein­mal ein aus­führ­li­ches WLAN-Kon­zept! ;-) Das ist eigent­lich auch rich­tig. WLAN ohne rich­ti­gen Plan bringt nichts. um jetzt aber ein­grei­fen­des Kon­zept zu schrei­ben (und spä­ter auch umzu­set­zen), wür­de ich gern Schu­len besu­chen, die mit WLAN arbei­ten. Des­halb: Kön­nen Sie mir „Vor­zei­ge­schu­len” nen­nen, wo es lohnt, sich die Pro­ble­ma­tik vor Ort zu betrach­ten? Und wis­sen Sie einen „Mate­ri­al­pool”, den ich für unser Kon­zept mit nut­zen kann?

    Ich wür­de mich freu­en, von Ihnen zu hören.
    Ein schö­nes rest­li­ches Wochen­en­de und vie­le Grü­ße aus Rhein­hes­sen (da woh­ne ich, die Schu­le ist im Rhein­gau)
    Tho­mas Nest­ler

  • Tom

    Lie­ber Maik,

    ich wür­de ger­ne dei­nen Blog in mein Ver­zeich­nis http://www.LehrerLinks.net auf­neh­men, da ich davon aus­ge­he, dass vie­le mei­ner Leser dei­ne Bei­trä­ge inter­es­sant fin­den.

    Wäre es okay, wenn ich dei­nen Blog auf­neh­me?

    Mel­de dich doch mal bit­te bei mir!

    LG
    Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.