Projektstart: Moodlekurs zur Medienbildung

Bei uns an der Schu­le soll es bald ein Prä­ven­ti­ons­kon­zept geben.Teil die­ses Kon­zep­tes (7. Klas­se) wird auch die Nut­zung des Inter­nets bzw. der Umgang damit sein. Ich habe mich aus meh­re­ren Grün­den für einen Mood­le­kurs ent­schie­den:

  1. Ver­schie­dens­te KuK wer­den mit den SuS die betref­fen­den Stun­den durch­füh­ren
  2. Ich möch­te etwas Uni­ver­sel­les haben, z.B. auch für Ver­tre­tungs­stun­den
  3. Ich möch­te einen Schutz­raum für die SuS schaf­fen
  4. Ich möch­te Mood­le bei uns an der Schu­le noch bekann­ter machen
  5. Ich muss lei­der ent­ge­gen mei­nem sons­ti­gen Ansatz die Lehr­kraft teil­wei­se durch Mood­le sub­sti­tu­ie­ren

Das Pro­blem an Mood­le ist für mich jedoch unbe­streit­bar, dass es recht wenig attrak­ti­ve Inter­ak­ti­ons­mög­lich­kei­ten für SuS bie­tet (gegen in die­ser Alters­grup­pe ange­sag­te Web2.0-Tools kann die­se Platt­form nicht ansatz­wei­se gegen­an­stin­ken).

Daher möch­te ich klei­ne Bau­stei­ne zusam­men­stel­len, die zwar in ihrer Abfol­ge eine gewis­se Logik auf­wei­sen, jedoch nicht zwin­gend in der gege­be­nen Rei­hen­fol­ge bear­bei­tet wer­den müs­sen und eine Fül­le von exter­nen Res­sour­cen ver­wen­den, damit es nicht bei Mood­le bleibt. Es sol­len klei­ne Lern­häpp­chen und ver­schie­de­ne Arbeits­for­men mög­lich sein.

Ich bin über­haupt kein Typ für das „anspre­chen­de Design” — man mag mir anfäng­li­che Spar­ta­ni­tät etwas nach­se­hen. Der Kurs wird natür­lich unter CC hier ver­öf­fent­licht, wenn er einen gewis­sen Umfang erreicht hat. Für Rück­mel­dung bin ich in jeder Form dank­bar. Hier der Link:

http://moodle.riecken.info/course/view.php?id=2

Ein Bau­stein steht inhalt­lich. Die Aus­wahl der Bei­spie­le (Fil­me) ist nicht zufäl­lig — man kann dar­an ver­schie­de­ne Facet­ten von Her­aus­for­de­run­gen im Netz zei­gen (Urhe­ber­recht, Cyber­mob­bing, Selbst­ver­mark­tung, posi­ti­ve Netz­iden­ti­tät…).

Facebook Like

4 Kommentare

  • Pingback: Tweets die Projektstart: Moodlekurs zur Medienbildung - riecken.de - Gedanken zu Bildung, Lehre und Schule erwähnt -- Topsy.com

  • Uwe Klemm

    Hal­lo Maik,

    die Enste­hung des Kur­ses ver­fol­ge ich mit gro­ßem Inter­es­se — zumal die beab­sich­tig­te CC zur Nach­nut­zung ein­lädt. Cool!
    Etwas Ähn­li­ches bast­le ich seit eini­ger Zeit auch, aller­dings als Begleit­kurs für einen Ober­stu­fen­kurs „Medi­en und Kom­mu­ni­ka­ti­on”. Wenn es Dich inter­es­siert: http://www.mz.jena.de/moodle/course/view.php?id=131, Schlüs­sel für die Besu­cher­grup­pe sofort auf Anfra­ge. Etwas anders ange­legt — theo­re­ti­sie­ren­der — aber mit Ele­men­ten der Refle­xi­on über den eige­nen Medi­en­kon­sum.
    Sobald wir bei der ent­spre­chen­den Ein­heit ankom­men, geht’s auch mehr in Rich­tung Online-Medi­en, mit just die­sen Schü­lern haben wir auch schon mal Nut­zungs­ver­hal­ten von sozia­len Platt­for­men the­ma­ti­siert:
    http://snipurl.com/sg8v5 und http://snipurl.com/sg93r (man­che der Ergeb­nis­se kamen für mich durch­aus über­ra­schend…) dar­aus ist dann ‚ne Fort­bil­dung (mit Schü­lern als Co-Refe­ren­ten) gewor­den, zur Zeit auf die­sel­be Wei­se the­ma­ti­sche Eltern­aben­de.
    Viel­leicht kanns­te ja davon was ver­wer­ten…
    Bin neu­gie­rig, wie sich Dein Kurs wei­ter­ent­wi­ckelt!

    Bes­te Grü­ße,

    Uwe

  • Sehr schö­ne Sache! Arbei­te gera­de dar­an, mei­ne rie­si­ge Mate­ri­al­samm­lung zu ver­schrift­li­chen und über mei­nen Blog online zu stel­len. Viel­leicht fin­dest Du ja noch etwas… Schö­ne Grü­ße!

    Twit­ter: _medienbildung

  • Maik, das sieht klas­se aus. Ich habe auch schon mal was Ähn­li­ches ange­fan­gen, was ich bei­steu­ern könn­te (das ist aber eher pro­jekt­ar­tig und gera­de in der Erpro­bung — ich kann daher noch nichts Kon­kre­tes bei­steu­ern).

    Für den Moment sind viel­leicht die­se Book­marks hilf­reich: http://delicious.com/AndreasKalt/internet+ITG (für eine grö­ße­re Samm­lung, die aber brei­ter streut ein­fach „+ITG” weg­las­sen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.